Sozialpädagogische Familienbegleitung Seeland GmbH
Ein Angebot in der Region Biel / Seeland

Kontaktaufnahme/ Abläufe:

Auftraggeber, Fachstellen und Familien

können Fragen zu unserem Angebot oder zu freien Kapazitäten bzw. Warteliste per Telefon oder Mail stellen.

Auftraggeber bitten wir, nach einer ersten Kontaktaufnahme das Anmeldeformular auszufüllen und uns dieses per Mail oder
Post zuzustellen.

Die Familienbegleiterin, der Familienbegleiter, der die Familie zukünftig begleiten wird, wird sich mit Ihnen direkt in Verbindung setzen.

Welche Familienbegleiterin, welcher Familienbegleiter einen neuen Auftrag, ab wann übernehmen könnte, erfahren Sie nach der folgenden Teamsitzung.

Während den Familienbegleitungen kontaktieren die involvierten Personen bitte direkt die verantwortliche Familienbegleiterin oder verantwortlichen Familienbegleiter.

Für den administrativen Bereich wenden Sie sich bitte an unsere Sachbearbeiterin.